Termine

Kunstraum Pettneu Eingang

Aktivitäten 2021

  • Sanierung des KUNSTRAUM Pettneu
    Austausch der Verbindungstüren zur Widumsstiege und zur Verbindung neues Gemeindehaus

  • Vorbereitung der Eröffnung des Gemeindehauses und der Wiederaufnahme des Kunstraumbetriebes
    Die Verbindung KUNSTRAUM Pettneu zum neuen Gemeindehaus soll nicht nur durch die bauliche Maßnahme zum Ausdruck kommen. Persönlichkeiten aus dem kirchlichen (Abt Stöckl, Venerand Schöpf, …) und dem weltlichen Umfeld (Franz Kurz, Josef Anton Geiger, …), Kunstschaffende (Cassian Miller, Johann Georg Gröber, Joseph Mungenast, …), Großbauten (Eisenbahn, Arlbegstraße, …), Naturereignisse (Muren und Lawinen, …) prägten und prägen das Erscheinungsbild unserer Heimatgemeinde Pettneu. Im neuen Gemeindehaus sollen diese Gegebenheiten anschaulich gezeigt werden. Im KUNSTRAUM Pettneu soll ein(e) zeitgenössischer Künstler(in) die Pettneuer Kunstszene repräsentieren.